Die Zentrale

Das Winterquartier in Köln

Seit 1984 Roncallis Heimatadresse: Der Neurather Weg 7 in Köln-Mülheim, welcher am 10. August 2017 feierlich in Circus-Roncalli-Weg umbenannt wurde. Das Areal gehörte einst dem berühmten Circus Williams und wurde zwischen 1984 und 1986 nach Plänen von Bernhard Paul aufwändig umgestaltet. Am 27. April 1986 erfolgte schließlich die offizielle Einweihung mit einem festlichen „Tag der offenen Tür“.

Das Gelände beherbergt nicht allein Roncallis Winterquartier, in dessen Hallen sich die fleißigen Hände verschiedenster Gewerke liebevoll der Umsetzung der „Idee Roncalli“ widmen, sondern auch die Circusverwaltung und Lagerhallen für mehr als hundert Circuswagen.

 

Circus Roncalli Winterquartier

Das Hauptbüro in Köln

Unsere Bildergalerien

Facebook

YouTube